SOZIALBERATUNG

An die Sozialberatung des Diakonischen Werks können sich Menschen wenden, die Unterstützung und Begleitung in persönlichen, familiären und wirtschaftlichen Krisensituationen benötigen.

Sie erhalten Beratung in ihren Problemlagen, Informationen über mögliche sozialrechtliche Ansprüche, Unterstützung bei Behördenkontakten und Hilfestellung bei der Suche nach geeigneten sozialen Diensten.

Das Diakonische Werk bietet zusätzlich von Montag bis Freitag in der Zeit von 10:00 bis 12:00 Uhr in der Sozialberatung eine offene Sprechzeit an, zu der Ratsuchende ohne Termin kommen können. In dieser Sprechzeit stehen eine Sozialarbeiterin oder ein Sozialarbeiter für die Beratung zur Verfügung. Bitte wenden Sie sich mit Ihrem Anliegen an den Empfang des Diakonischen Werks.

Die Beratung ist vertraulich und für Sie kostenlos.